InLatest Bullshit, Silder

Latest (Bull-)shit: Herz-Aktion zur Wiesn und der neue Spot von EDEKA

Mit Kaffeetasse auf einem Bett gemütlich machen.
Photo by Anthony Tran on Unsplash

(unbezahlte Werbung / Ad da Markennennung)
Macht es euch gemütlich mit einem Kaffee oder Tee – wir haben wieder den neuesten Shit für euch:

FÜRS HERZ

Das Oktoberfest steht vor der Tür und wie jedes Jahr wird viel zu viel Geld im Bierzelt ausgegeben. Da wäre es doch schön, wenn wenigstens ein Teil des Geldes in einen guten Zweck fliesst. Und genau das ermöglich die Wiesn-Herz-Aktion von „Mit Vergnügen München“ und „Keksliebe„. Ab 02. September 2019 könnt ihr Wiesn-Herzen mit ehrlichen Sprüchen (wie z.b. „Depp“ oder „I bin net Dein scheiss Spatzl“) bei Keksliebe am Gärtnerplatz sowie im Onlineshop kaufen – die Hälfte des Verkaufspreises geht an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München. Eine ganz wunderbare Aktion! Alle Infos gibt es hier!

FUR DIE NACHHALTIGKEIT

Vom Fast-Fashion-Konsum zu einem sehr bewussten Umgang mit Mode. Die Autorin Sophia Steube schreibt auf EDITION F von ihrem Eye-Opener-Moment in Bezug auf Fast Fashion, ihren Weg zu einem nachhaltigen Konsum-Verhalten und Strategien, wenn die Konsum-Lust eben doch mal anklopft. Lesenswert!

Ihr wollt euren Kleiderschrank, eure Wohnung oder Garage ausmisten, wisst aber nicht wohin mit dem Zeug? Diese Website hat die Lösung: https://www.wohindamit.org/ vernetzt Spender mit der dazu passenden Einrichtung. Super simpel – super schnell: einfach anklicken, ob man Möbel, Elektronik, Bücher und Tonträger, Spielzeug, Hausrat, Kleidung oder Fahrzeuge abzugeben hat, Postleitzahl eingeben und schon wird dir angezeigt, ob deine Sachen einen Abnehmer in deiner Nähe finden. Genial!

Die Einzelhandel-Kette EDEKA hat einen neuen Spot mit dem Namen „Unverpackt“ veröffentlicht und ruft auf, sich bewusst für unverpacktes Obst und Gemüse zu entscheiden. Der Spot hinterlässt Eindruck. Habt ihr ihn schon gesehen und wie findet ihr ihn?

FÜR DIE SEELE

Die Bestsellerautorin Brené Brown spricht in ihrer Netflix Doku über den Mut zu Verletzlichkeit. Über den Mut in einer von Knappheit, Angst und Unsicherheit geprägten Kultur, der Mehrheitsmeinung zu widerstehen. Wer sich traut die Komfortzone zu verlassen, kann wachsen, kann sich verändern, kann über sich hinauswachsen. Sehenswert!

Und zum Abschluss noch ein TED-Talk, der hängen bleibt: Die Dänen sind das glücklichste Volk der Welt. Aber warum und wie machen sie das? Autorin, Coach & Speakerin Malene Rydahl kennt die Geheimnisse und teilt sie mit uns:

By
0

You may also like

Leave a Reply

Ich akzeptiere