InAllgemein, Silder, Spread the good stuff

Fantastic 4 at: Nessa von Green Vibes

4 Fragen von uns, 4 Antworten von Vanessa West! Sie ist die Stimme hinter dem Mikrofon des erfolgreichen Nachhaltigkeits-Podcasts „Green Vibes“.
Vanessa interviewte Caro von Exhale the Bullshit zum Thema Mode und Nachhaltigkeit. Jetzt drehen wir den Spieß um.

Wir sind rechtl. verspflichtet dieses Interview als unbezahlte Werbung / Ad zu markieren.

EtB: Wenn Du dich mit einem #Hashtag beschreiben müsstet:
Nessa: #diversityisthekeytosucess

EtB: Was wolltest Du schon immer loswerden – ganz im Sinne von Exhale the bullshit?
Nessa: Ich würde mir wünschen, dass unsere Gesellschaft weltoffener wird. Würden mehr Menschen in kultureller Vielfalt leben, hätten wir eine buntere Welt, weniger Krieg, Rassismus und mehr Frauen an der Spitze.

EtB: Spread the good stuff – Was macht Dich zur besseren Version Deiner selbst?
Nessa: Ich versuche aufzuklären und Vorurteile zu beseitigen. Wie mache ich das? Zum einen, über meinen Nachhaltigkeits-Podcast Green Vibes. In dem Podcast geht es nicht um grünen Perfektionismus und die Macht des erhobenen Zeigefingers, es gilt Vorurteile zu überwinden und grüne Spuren durch einfach anwendbare Life-Hacks zu hinterlassen. Zum anderen, durch persönliche Gespräche. Ich versuche Menschen die Nicht-Wissen-Wollen oder Nicht-Verstehen-Wollen, anschauliche Beispiele aus meinem Leben zu zeigen.

EtB: Was ist Deine geheime Superpower?
Nessa: Ich habe eine kulturelle Superpower. Mein Leben mit zwei Kulturen (deutsch/amerikanisch) hilft mir Dinge aus mehreren Perspektiven zu sehen.

EtB: Thanks, Merci und Danke Dir!

Mehr über Nessa´s Podcast „Green Vibes“ findet ihr bei IG und auf linktr.ee/greenvibes.podcast
Anbei nochmal die Verlinkung zum Folge mit Caro
„Green Vibes – wie hinterlasse ich grüne Spuren in meinem Kleiderschrank „



By
0

You may also like

Leave a Reply

Ich akzeptiere